BODENSEE-SAILING   

Urs Reichmuth

phone: +41 (0)76 375 22 64

info(at)bodenseesailing.ch

Zum Segeln bitte immer mitbringen
Turnschuhe mit heller Sohle oder Bootsschuhe, den Witterungsverhältnissen angepasste Kleidung. Etwas zum Trinken.

Sonnen- und Regenschutz, evtl. Badesachen, Ersatzkleider bei nasser Witterung.
Für Ausbildung auch Notizmaterial und Literatur.

Haftung, Versicherungen
Segelschüler, Segellehrer und Boote sind für Haftpflicht versichert. Die Haftpflicht der Segelschule entspricht ihrer Versicherungsdeckung.

Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmenden. Unsichere Schwimmer sollten immer Schwimmwesten zu tragen.

Als Kursteilnehmer haften Sie nicht für Schäden an den Booten, wohl aber als Mieter, allerdings nur mit einem Selbst-Behalt von Fr. 1000.00. Vorbehalt bei grobfahrlässigen Verhalten.

Anmeldung, Reservation, Kursgeld
Anmeldungen und Reservationen sind definitiv. Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung auf das Kursgeld bzw. Miete fällig. Ungünstige Witterung ist in der Regel kein Rücktrittsgrund, bei extremem " Wetterpech" ist eine Verschiebung je nach Auslastung möglich.

Windgarantie
Zum Segeln-Lernen brauchen Sie ein Minimum an Unterrichtszeit mit gutem Wind. 
Beachten Sie bitte, dass "Segelwetter" ein Naturphänomen ist, das sich einer genauen Voraussage entzieht. Gute Windprognose macht
SRF-Meteo, sowie nzz.ch. Die aktuelle Windwerte finden Sie auf Website Segler-Vereinigung Bottighofen.

Haftungsausschluss

Alle Angaben und Daten auf der Webseite www.bodenseesailing.ch erfolgen ohne Gewähr. Es handelt sich um generelle Informationen. Bodensee-Sailing lehnt jede Haftung ab für Handlungen oder Unterlassungen, die aufgrund der Inhalte der Webseite www.bodenseesailing.ch getätigt wurden.




                                                                              








Allgemeine Informationen / Bedingungen

Segler Tipps & Wetter

Online Wetter Bodensee

Wissenswertes FAQ

Links

AKTUELL
Stand Up Paddle
Kurse
Board-MieteSUP_Stand_Up_Paddle.html